1 FC Saarbrücken gegen Worms – U19

Lars, wann warst du das letze Mal beim 1 FC Saarbrücken und kennst du unseren Nachwuchs?

Diese einfache Frage wurde mir von Pascal während der Fahrt nach Offenbach gestellt und ich muss fairerweise gestehen, dass ich diese Saison vom 1 FC Saarbrücken maximal ein Spiel gesehen habe und das war meines Wissens auch eine C-Jugend oder maximal B-Jugend. Wenn überhaupt dann in Quierschied und nicht in Saarbrücken.

Somit war für mich klar, das es mal wieder Zeit für ein Spiel meines Vereins, dem ich derzeit sehr wenig Liebe zolle, besuchen sollte. Logischerweise kommt dafür nur ein Spielfeld in Frage: Das Sportfeld am Rodenhof.

Dort habe ich in den vergangenen Jahren diverse Testspiele zwischen dem FCS und Saar, als auch von der 2. Mannschaft bist hin zur C-Jugend bestaunen dürfen.

Nun stand bei sehr interessantem Wetter die Wormatia aus Worms als Gegner fest und unsere Kicker mussten einen Sieg einfahren, um weiterhin vorne mitspielen zu dürfen. Um das Ergebnis vorweg zu nehmen: Am Ende gewannen die blau-schwarzen mit 4:1 und hätten weit aus höher gewinnen können, da meiner Einschätzung nach die Wormser doch eine Klasse schlechter waren.

Erwähnenswert sei hier noch folgendes:

  • Dieter Ferner, der 2. Mann im Verein hat sich das Spiel angesehen.
  • Die Wild Cats waren (wieder) vor Ort
  • Meine 2 Fahnen fanden am Zaun einen sehr guten Platz
  • War bisschen windig.

Ansonsten gibt es relativ wenig zu erwähnen aus das ich nach gefühlten Ewigkeiten Klaus in Natura sehen durfte, der wieder ohne Ende Bilder geschossen hat. Bei mir reichte es dieses Mal nur für vier Bilder. Mir war nicht so danach und ich wollte das Spiel schauen.

Ein kleines Videos:

Bilder rund um das Spiel: