Schlagwort-Archive: Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt – St. Wendel – 2015

„Großes entsteht immer im Kleinen“ ist ein aktuelles Motto des Saarlandes. Mittels diesem Motto soll Nicht-Saarländern aufgezeigt werden, dass es hier auch schön sein kann. Oder man nimmt das Motto und stülpt es auf die Stadt St. Wendel. Dort kann abseits des Großraums Saarbrücken in aller Ruhe neue Dinge ausprobiert werden. So entstand unter dem damalige Bürgermeister Bouillon die Idee, einen ganz besonderen Weihnachtsmarkt anzubieten.

Dieser soll einen anderen Aufbau als zum Beispiel der in Saarbrücken, Saarlouis oder auch Trier haben. Grob darf man den Weihnachtsmarkt als dreigeteilt betrachten. Es gibt einen klassischen Weihnachtsmarkt, eine Händlermarkt und einen Mittelaltermarkt. Thematisch voneinander getrennt und doch in der Gesamtheit stimmig. Weihnachtsmarkt – St. Wendel – 2015 weiterlesen

Weihnachtsmarkt – Saarlouis – 2015

Die Vauban-Stadt darf sich zurecht als heimliche Hauptstadt benennen. Findet der Besucher in der Fußgänger-Zone ausreichende Auswahl an kleinen Geschäften, ein einheitliches Gesamtbild und ausreichende Parkplätze in der Nähe des Großen und Kleinen Marktes.

Besucht ihr den Weihnachtsmarkt in Saarlouis, findet ihr ein Alleinstellungsmerkmal vor, das trotz vieler Versuche nicht einmal in Saarbrücken geboten wird: Eine Eis-Arena. Den kleinen und großen Sportskanonen wird hier gut einen Monat die Möglichkeit geboten, interessante Spuren im Eis zu hinterlassen. Weihnachtsmarkt – Saarlouis – 2015 weiterlesen

Weihnachtsmarkt – Merzig – 2015

Der jüngste unter den Weihnachtsmärkten mit einer langen Laufzeit findet ihr in Merzig. Nach Jahren der Überlegung, Planung und Organisation wurde im Jahr 2015 der neue „Merziger Weihnachtsmarkt am Stadthaus“ feierlich eröffnet. Ähnlich in Saarlouis und Saarbrücken beträgt hier die Dauer satte drei Wochen und darf sich als neues Highlight in der Kreisstadt etablieren.

Vorteil eines Weihnachtsmarktes außerhalb von Saarbrücken ist die Tatsache, dass die Märkte erst bei Dunkelheit überlaufen sind. Tagsüber kann und darf man in alle Ruhe im Angebot stöbern. Zum Verweilen dienen neben dutzenden Ständen wechselnde Attraktionen. Weihnachtliche Gesänge bis hin zu mystischen Theaterdarbietungen, für jeden Geschmack wird hier etwas geboten. Weihnachtsmarkt – Merzig – 2015 weiterlesen