Ligaspiel gegen SV Karlsbrunn II

Heimspiel auf unserem Kunstrasen gegen den SV Karlsbrunn II in der Liga. In der ersten Halbzeit fielen 6 Tore und nach der Halbzeit weitere 10 Tore. Sodass am Ende der Sieg in Höhe von 16:0 in Ordnung geht.

Der Gast reiste nur mit einem Ersatzspieler an, der sich gar beim Warmmachen verletzte und somit über das gesamte Spiel kein Spieler ausgetauscht werden konnte. Standhaftigkeit zeigt der Torwart. Trotz einem „Brummschädel“ räumte er nicht den Kasten und konnte speziell in der zweiten Halbzeit die ein oder andere Glanzparade setzen.

Bewegte Bilder rund um das Spiel:

Das komplette Spiel:

Die Tore aus der Begegnung: