Zweites Spiel in Auersmacher

Binnen weniger Tage fanden gleich zwei Spiele des SV Saar 05 beim SV Auersmacher statt. Ähnlich dem Pokalspiel gab es nach der Begegnung erneut keinen Sieger, da beide Mannschaften die Chancen vorm Tor nicht nutzten.

Die Trainer hatten bei beiden Teams vor dem Spiel die Devise ausgegeben: Mauer hochziehen und versuchen keine Tore zuzulassen. Ein 4:4 sollte nicht erneut auf dem Tableau stehen. So stand am Ende ein 1:1 und gefühlt hatte der Gast die besseren Chancen.

Warum nur umkommt mich das Gefühl, das Wiederholungsspiel im Pokal geht über 120 Minuten und Elfmeterschießen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.