Testspiel 1 FC Saarbrücken gegen AS Nancy

Heute spielten unsere Frauen gegen die Damen aus Nancy ein Testspiel. Dank den bescheidenen Temperaturen, Wetterbedingungen etc fand das Spiel im heimischen Sportfeld statt.

Das Spiel endete 3:2 für den 1. FC Saarbrücken Frauen und die Gäste des ASNL- AS Nancy Lorraine hatten das Nachsehen, da der Führungstreffer erst in der letzten Spielminute fiel.

Es ist mir ein Bedürfnis eine Sache ganz besonders hervorzuheben weil das ganz gerne auch immer wieder unter den Tisch fällt, oder solche positiven Sachen nicht Erwähnung finden:

Unsere aktive Szene bzw. Fans waren heute der Hammer.

Nur nicht auf die „übliche“ Art in dem die Mannschaft dauerhaft angefeuert wurde, sondern anders und das macht die „Truppe“ einfach noch sympathischer!

Im Vorfeld war schon klar, das heute beim Testspiel kein Verpflegung geplant sei. Soll heißen keine Getränke und erst recht nichts zum Essen werde angeboten. Für die Besucher logischerweise doof.

Glücklicherweise sind in Saarbrücken ab und an die Wege kurz und die „Verantwortlichen“ erhielten die begehrten Schlüssel, um im Kiosk Getränke und daneben Würste zu verkaufen.

Was das Ganze jedoch noch einen Ticken geiler machte: Laut Auskunft geh der Erlös nicht in die Gruppenkasse der Ultras. Der Erlös geht komplett in die Kasse der Frauenmannschaft!

Und die Preise? Becher Kaltgetränk nach Wahl 2,00 Euro und die Wurst 2,50 Euro. Sehr fair, sehr fanfreundlich und der Andrang war über das gesamte Spiel ordentlich. Hoffentlich ist ein mittlerer bis hoher dreistelliger Betrag zusammen gekommen.

PS: Das Bier war angenehm herb.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.